Montag, Februar 11, 2013

Alkoholfreier Punsch zum richtig heiß werden!

Bevor der Winter nun ganz vorbei ist, wollte ich nochmal 2 Punschrezepte vorstellen, die ich über die Zeit gefunden habe. Leider kam es noch nicht zum Nachkochen.... Ich bin auch schon ganz unwirsch, wir müssen die noch testen!! Bis dahin könnt Ihr Euch ja schonmal ranwagen :)


Wenn es so richtig kalt ist....


Anti-Schnupfen-Punsch
1/2 Liter Holunderbeersaft
1/4 Liter schwarzer Tee
2 Gewürznelken
1/2 unbehandelte Zitrone
1 kleine Zimtstange
etwas Honig

Alle Zutaten im Topf erhitzen und nach Geschmack mit honig süßen.

Johannis-Apfel-Punsch
1 Liter schwarzer Johannisbeernektar
1 Liter Apfelsaft
40 cl Orangensaft
10 cl Zitronensaft
8 cl Kirschsirup
2 Zimtstangen
etwas Honig

4-6 Zitronen- bzw. Orangenscheiben (unbehandelt)

Alle Zutaten (außer Zitrusscheiben) in einem Topf erhitzen aber nicht kochen, ca. 5 Minuten ziehen lassen und mit Honig abschmecken. Zitrusscheiben halbieren und je zwei in Tassen geben, Punsch auffüllen.



...sollte man den heißen Punsch am besten in dieser Position genießen!



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...