Montag, Oktober 29, 2012

Wedemark Allstars

Heute also wieder eine Seife aus dem Zyklus "Das war aber irgendwie anders gedacht...." ;)


Das ganze ist in einer Pringlesdose entstanden und ist eine Trichterseife mit Blumenmarmorierung. An und für sich gefällt mir das ganz gut, ist super spannend wenn man die Stücke abschneidet und jedes sieht anders aus! Gibt natürlich mehr als nur die 4 auf dem Foto... Aber ich musste ja eine kleine Auswahl treffen.


Beim nächsten Mal versuche ich es mal mit richtigen echten Pigmenten und nicht mit all dem Pflanzenpulver, das hier bei mir so rumfliegt^^ Aber kommen wir nun zu den erfreulichen Inhaltsstoffen:


In der Seife habe ich sowohl das Kamillenblütenöl (Scherenbosteler Kamille!) als auch das Spitzwegerichöl (Bissendorf/Scherenbosteler Spitzwegerich!) in Form  von Olivenölmazerat versenkt. Außerdem hatten wir ja vor einiger Zeit einigen Holunderbeersaft gekocht, da hatte ich ein Bißchen was vom Trester getrocknet und gemahlen (Bissendorf/Elzer Holunderbeeren!), soll ja auch ganz gut für die Haut sein und so.... Hoffe ich... eigentlich dachte ich eher an eine Rotfärbung dabei... Aber naja :)


Beduftet ist sie mit Wild Violet, nicht ganz sooo mein Geschmack wie ich festgestellt habe.... Riecht so ein Bißchen wie ne Mischung aus Klostein und Weichspüler.... Auf jeden Fall ne schöne Sache, ich muss also weiter Chips essen damit ich die Dosen für Seife benutzen kann ;)





Kommentare:

  1. Das ist eine ganz außerordentliche Seife und sie gefällt mir richtig gut!
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht doll toll aus. Gefällt mir sehr gut.

    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, da ist die etwas ganz außergewöhnliches gelungen. Chapeau!!!
    LG
    Andrea
    aus dem Aller-Leine-Tal
    Habe gerade gesehen, du wohnst ja ganz in der Nähe

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...