Dienstag, Dezember 28, 2010

Weihnachtsschmankerl

So, heute möchte ich den Rest des Jahres nutzen, um kurz mal meine verschenkten Weihnachtsschmankerl vorzustellen, als da wären:

Bodybutter
Eine whipped shea aus Sheabutter, Kakaobutter, Jojobaöl und Avocadoöl. Auf dem Foto sieht man die Vanille-Version, habe aber noch eine mit Schokoladenduft gemacht. Eignet sich im Moment super als Wintercreme, da sie kein Wasser enthält und somit die Haut bei Kälte nicht austrocknet, duftet dazu warm und süß.... Ein Traum! Außerdem eignet sie sich auch als Haarspitzenpflege gegen Spliss, für eine entspannende Rückenmassage, als Pflege für aufgesprungene Hände und Lippen.... Ein wahres Multitalent.

Body Powder
Ein typisches Mädchending würd ich sagen: es ist rosa, es duftet, es glitzert, und eigentlich braucht man es nicht ;) Der duftende Puder pflegt mit gemahlener Seide, heilt kleine Wunden und Pickelschen mit Zinkoxid, und glänzt auf der Haut dank Glimmerpigmenten. Die rosa Färbung ist durch Lebensmittelfarbe entstanden, für den fruchtigen Duft habe ich einfach ein Parfum ausm Schrank gezogen, raufgesprüht und eingerührt ;)





Leckerer Lippenbalsam
Diese Lippenpflege ist deshalb so lecker, weil sie neben Süßstoff auch Lebensmittelaromen in den Geschmacksrichtungen Erdbeer, Schokolade, Vanille und Pfefferminz enthält :) Außerdem besteht der Lippenbalsam aus Bienenwachs, Kakaobutter, Babassu und Lanolin, was ihn besonders pflegend und cremig macht. Geplant sind noch Lakritze, Orange, Marzipan, Cappuccino....



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...